Teilnahmebedingungen Schulstart Gewinnspiel

1.       Was kann man gewinnen?

2.       Wie kann man gewinnen?

3.       Über welchen Zeitraum findet das Gewinnspiel statt?

4.       Wer kann mitmachen?

5.       Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

6.       Wie werden die Gewinner ermittelt?

7.       Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

8.       Wie erhalte ich meinen Gewinn?

9.       Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

10.   Vorbehaltsklausel

11.   Abstandserklärung

12.   Datenschutzbestimmungen

13.   Sonstiges

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels ist die HARIBO Service-GmbH, Dr. Hans-und-Paul-Riegel-Straße 1, 53501 Grafschaft (nachfolgend HARIBO) genannt.

Für die technische und organisatorische Abwicklung der Aktion bedient sich der Veranstalter der Office Direkt Service-Center GmbH.

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel und durch Aktivieren des entsprechenden Kontrollkästchens erklärt sich der Teilnehmer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

Für eine bessere Lesbarkeit wird nachfolgend auf die Verwendung gendergerechter Sprachformen verzichtet; sämtliche Personenbezeichnungen gelten stets für alle Personen, unabhängig von ihrem Geschlecht.

1. Was kann man gewinnen?

Unter allen berechtigten Teilnehmenden werden insgesamt 100 Activity Spiele in der HARIBO Edition verlost. Activity ist ein Gesellschaftsspiel, wobei mehrere Teams gegeneinander in Wettstreit treten. Durch das Erraten bestimmter Begriffe kommt man auf dem Spielfeld voran und kann das Spiel gewinnen.

2. Wie kann man gewinnen?

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel setzt den Erwerb des Produktes „Schulstart-Bundle“, bestehend aus den folgenden 9 HARIBO Produkten im HARIBO Online-Shop voraus: Balla Stixx Pfirsich Maracuja, Balla Stixx Limo Mixx, Balla Stixx Himbeere, Spaghetti Apfel, Spaghetti Wassermelone, Spaghetti Erdbeere, Knallbunt Minis, MAOAM Stripes Berries & Cream und MAOAM Cola Kracher (Beutel).

3. Über welchen Zeitraum findet das Gewinnspiel statt?

Die Aktion beginnt ab dem 01.07.24 Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 31.08.2024 um 23:59 Uhr. Nach diesem Zeitpunkt ist die Teilnahme an dem Gewinnspiel nicht mehr möglich, nach diesem Zeitpunkt gekaufte Produkte „Schulstart-Bundle“ berechtigen nicht zur Teilnahme.

4. Wer kann mitmachen?

Teilnahmeberechtigt ist jede unbeschränkt geschäftsfähige natürlichen Person mit Wohnsitz in Deutschland. Dies gilt auch für die Mitarbeitenden von HARIBO sowie deren Angehörige.

Minderjährige können nur durch ihre Erziehungsberechtigten teilnehmen. In diesem Fall sind die Erziehungsberechtigten Teilnehmende im Sinne dieser Teilnahmebedingungen.

Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt.

5. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

HARIBO ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme bzw. der Verlosung auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, gegen diese Personen rechtliche Schritte einzuleiten.

Im Falle eines Manipulationsverdachts, etc. kann HARIBO die Vorlage von Belegen bezüglich des Kaufs des vorgenannten Produktes fordern und die Gewinnabwicklung bis zum Erhalt der Belege stoppen.

6. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Unter allen Teilnehmenden werden die Gewinner innerhalb von 2 Wochen im Losverfahren ermittelt. Zuständig und verantwortlich für die Durchführung des Losverfahrens ist die Office Direkt Service-Center GmbH. HARIBO übernimmt keine Haftung für die ordnungsgemäße Durchführung des Losverfahrens.

7. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Der Gewinner wird innerhalb von 2 Wochen nach Teilnahmeschluss des Gewinnspiels per E-Mail von der Office Direkt Service-Center GmbH benachrichtigt. Die Teilnehmenden Personen sind verantwortlich für die ordnungsgemäße Angabe der E-Mail-Adresse. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist HARIBO nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

8. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Die Abwicklung des Gewinnversands wird von der Office Direkt Service-Center GmbH übernommen. Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, innerhalb von 14 Tagen an HARIBO die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns erforderlichen Kontaktdaten (Name, Adresse) per E-Mail an bestellung@haribo.com zu senden. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Gewinner verantwortlich.

9. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung bei HARIBO melden, verfällt der Gewinn. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner HARIBO falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist. In diesem Fall wird ein neuer Gewinner gezogen.

10. Vorbehaltsklausel

HARIBO behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht HARIBO allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

11. Datenschutzbestimmungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass HARIBO die dazu erforderlichen Daten, insbesondere die im Rahmen der Teilnahme und zur Übergabe eines möglichen Gewinns gemachten persönlichen Angaben, für die Dauer des Gewinnspiels und zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels speichert und verwendet. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf über das Kontaktformular auf www.haribo.com/kontakt die Einwilligung in die Speicherung und Verwendung der betroffenen Daten zu widerrufen und somit von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel zurückzutreten. HARIBO gewährt im Rahmen dieses Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

12. Sonstiges

Die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. HARIBO behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.